Aufbauseminare für Fahranfänger (ASF):
 
Wer innerhalb der zweijährigen Probezeit bei bestimmten Verkehrsverstößen auffällt erhält in der Regel von den zuständigen Verkehrsbehörden die Aufforderung an einer Fahrschule ein Aufbauseminar für Fahranfänger zu absolvieren und die Teilnahmebescheinigung innerhalb von 6 Wochen bei den zuständigen Behörden einzureichen.
 
 
Genaue Informationen finden Sie unter: www.aufbauseminare.com
 

Wann bei uns das nächste Aufbauseminar geplant ist erfahren Sie am besten telefonisch.