Fahrschule wechseln


Die Führerscheinausbildung bei Fahrschule Brommer fortsetzen ?

Die Fahrschule wechseln geht problemlos.

Alle Theoriestunden, Fahrstunden, Sonderfahrten und Prüfungen, die Sie in Ihrer alten Fahrschule absolviert haben, werden Ihnen selbstverständlich im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten angerechnet. 

Der Führerscheinantrag ist unabhängig von der Fahrschule ein Jahr gültig. Eine bereits bestandene Theorieprüfung ist ebenfalls ein Jahr gültig.

In der Praxis ermitteln wir in einer Übungsstunde Ihren Leistungsstand und führen auf dieser Basis Ihre Ausbildung fort.